Medienkompetenz und Kriegspropaganda – KenFM im Gespräch mit Dr. Daniele Ganser

„Propaganda ist eigentlich, dass man die Menschen mit einem Wort täuscht und sie dann in einen Krieg führt, den sie eigentlich nicht wollen und aus dem sie entweder tot oder verstümmelt zurückkehren oder wenn sie selber nicht schiessen und auch nicht in den Krieg ziehen, dass sie zuhause bereit sind, die Rüstungsausgaben zu bezahlen und die Regierung zu wählen die den Krieg führt. Das ist Kriegspropaganda …“

Die Propagandaschau

kenfmKenFM im Gespräch mit DR. DANIELE GANSER, Schweizer Historiker, Energie- und Friedensforscher. Leiter des Swiss Institute for Peace and Energy Research (SIPER)

Bild anklicken, YouTube!

Ursprünglichen Post anzeigen 244 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s